Uhrenindustrie

Uhrenindustrie

Uhrenindustrie

Keramik ist in der Uhrenindustrie aufgrund der Optik und der aussergewöhnlichen Kratzfestigkeit schon lange ein unverzichtbarer Werkstoff. Unser CeSinit weist gegenüber den bisherigen Keramiken interessante Eigenschaften auf.

 

Wurden bislang vorallem Zirkonoxid für Gehäuse und Armbänder verwendet, steht unser CeSinit vermehrt auch für andere Uhrenkomponenten im Vordergrund, welche bislang nicht denkbar gewesen wären. Vorallem unser innovatives Formgebungsverfahren für CeSinit erlaubt die Herstellung von Mikroteilen, z.B. für das mechanische Uhrwerk. 

  • höchste mechansiche Festigkeit
  • antimagnetisch
  • geringes Gewicht
  • beste Verschleissfestigkeit
  • geringe Wärmeausdehnung
 
Top