Messtechnik

Messtechnik

Es sind Eigenschaften wie elektrische Isolierung, hoher E-Modul, höchste Verschleissbeständigkeit gepaart mit extremer Formstabilität weshalb unsere Keramiken in der Messtechnik verwendet werden. Sei es beim Vermessen von Strassen und Häuser, oder beim Einsatz von Drucksensoren, ohne technische Keramik würde nicht mehr viel gehen.

 

Sei es als mechanische Antriebe in optischen Messgeräten, als Dehnungsträger oder Membranen für Drucksensoren, als Kalibrierdorne für hochpräzise Messmaschinen oder als elektrisch isolierende oder leitende Komponenten, welche zudem abriebfest sein müssen. Keramik ist heute unverzichtbar für zuverlässige und effiziente Messtechnik.

  • hohe Steifigkeit
  • höchstes Elastizitätsmodul
  • geringe Wärmeausdehnung
  • ausgezeichnete elektrische Isolierung
  • höchste Verschleissfestigkeit
  • neu: elektrisch leitend
 
Top