Energietechnik

Energietechnik

Energietechnik

In der Energietechnik geht es um die Erzeugung und Umwandlung von unterschiedlichsten Energieformen. Dabei stellen sich unausweichlich hohe Anforderungen an die Werkstoffe. Die technische Keramik ist da nicht mehr wegzudenken.

 

Für die unterschiedlichsten Anforderungen in der Energietechnik gibt es zu unseren Keramiken kaum eine Alternative. Sie übernehmen erfolgreich die unterschiedlichsten Lager- und Dichtungsaufgaben in Kompressoren sowie in Wasser- und Dampfturbinen.
Aber auch im Bereich erneuerbarer Energien, z.B. beim Ziehen von monokristallinem Silicium für die Solarzellenproduktion oder für Wälzlager in Windkraftanlagen ist Keramik bereits unverzichtbar geworden.

  • gute Gleiteigenschaften
  • extreme Verschleissfestigkeit
  • hohe Abriebfestigkeit
  • exzellente Wärmeleitung
  • sehr gute chemische Beständigkeit
  • höchste Temperaturbeständigkeit
  • hervorragend elektrisch isolierend
  • neu: auch elektrisch leitend
 
Top